Peter Schindler AG

Klebebewehrung und Montagetechnik

Um Veränderungen in den Tragkonstruktionen zu erreichen, müssen Massnahmen getroffen werden so dass die Statik der Bauteile keine Einbussen erleiden. Mit der Lamellentechnik an der Oberfläche können die Zugkräfte übernommen werden. Die Lamellen werden aus  Kohlenfaser-Kunststoff (CFK) oder aus Stahl gefertigt und mit einem Epoxidharzkleber befestigt.

(CFK-Lamellen an Betondecke)